Schlagwort-Archive: Werken

Polystyroldruck im Klassenraum (Teil II)

Ein gedrucktes Bauernhofposter

Im ersten Teil hatte ich beschrieben, wie ich die Schülerinnen und Schüler meiner Klasse auf die Gestaltung eines Bauernhofposters im Polystyroldruck vorbereitet habe. Nach der vorbereitenden Doppelstunde ging es nun an die Erstellung des eigentlichen Ergebnisses: ein gedrucktes Bauernhofposter!

Weiterlesen

Polystyroldruck im Klassenraum (Teil I)

Im Rahmen einer Projektwoche hat meine zweite Klasse einen Bauernhof besucht. Zuvor hatte ich mit der Bäuerin besprochen, dass wir insbesondere auf die Kühe eingehen wollen. Daraufhin haben wir im Unterricht das vor Ort erworbene Wissen vertieft und um Fachbegriffe zum Körperbau erweitert. Zusätzlich kamen in einer Stationenarbeit noch weitere exemplarische Bauernhoftiere dazu.
Als kreatives Highlight habe ich dann den Polystyroldruck gezeigt. Dieser eignete sich gut für einen Projekttag, denn diese Art der Arbeit ist zeitlich etwas aufwändiger und schlecht im normalen einstündigen Kunstunterricht im Klassenraum umzusetzen.

Weiterlesen

Selbstgemachte Karten mit Wow-Effekt

Bald ist Muttertag und wie immer möchte ich hierfür mit den Kindern eine Kleinigkeit im Unterricht vorbereiten: Meine Zweitklässler:innen dürfen dieses Jahr Karten mit 3D-Elementen basteln. Sie sind recht einfach ohne viel Zeitaufwand herzustellen und haben trotzdem einen Wow-Effekt, von dem die Kinder immer sehr begeistert sind. Und was gibt es Schöneres als etwas zu verschenken, über das man sich auch selbst freut?

Weiterlesen

Ideen zum Mutter- & Vatertag

Dieses Jahr wird im Mai sowohl der Muttertag (08.Mai) als auch der Vatertag (26.Mai) gefeiert. Es ist immer schön, wenn die Kinder hierfür in der Schule die Gelegenheit finden, eine Kleinigkeit für ihre Eltern vorzubereiten, bereits eine schöne Karte gibt viel Anlass zur Freude. Dabei greife ich gerne auf Ideen ohne großen Aufwand zurück. 

Weiterlesen

Frühlingsboten fürs Fenster

Neulich habe ich in einer vierten Klasse vertreten. Mein nicht sehr bastelfreudiger Kollege bat mich, für eine frühlingshafte Fensterdekoration zu sorgen. Zu aufwendig durfte es nicht sein, da ich nur circa zwei Schulstunden zur Verfügung hatte. Außerdem sind in der Klasse einige Schüler:innen, die motorische Schwierigkeiten haben. Um auch diesen Kindern Erfolgserlebnisse zu ermöglichen, sollte das Werkstück also nicht zu komplex sein. Daher entschied ich mich für 3D-Blumen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Weiterlesen

Weben in der Grundschule – Teil 2

Eine bunte Schildkröte aus Filz und Wolle

Im ersten Teil habe ich meine Gedanken zum Weben in der Grundschule aufgeschrieben und den Beginn unseres Textilprojekts „Schildkröte“ gezeigt. Nun möchte ich das Projekt weiterführen und die tollen Ergebnisse zeigen. Um eine Schildkröte zu gestalten, ist der abgenommene Panzer nur der erste Schritt. Damit dieser schön wird, müssen die angeknoteten Fäden unsichtbar gemacht werden. Dazu haben wir den Panzer auf die Rückseite gedreht und die Knoten mit Hilfe einer Sticknadel nach innen gezogen. Danach wurde der Panzer ausgebeult und mit etwas Füllwatte gefüttert. Dies wird dann auf die Schildkröte montiert.

Weiterlesen

Weben in der Grundschule – Teil 1

Im Textilunterricht ist es bei den Kindern sehr beliebt, mit Wolle oder Stoffen zu arbeiten. Häufig werden bei uns Schulwebrahmen bespannt und „Teppiche“ gewebt. Das ist nicht nur für die Feinmotorik und Konzentration gut, sondern auch für Lehrkräfte. Es kann wenig schief gehen. Kann ich die damit verbundenen Kompetenzen auch anderweitig vermitteln? Ja das kann ich! Gerade zum Punkt Weben habe ich ganz persönliche Erfahrungen machen dürfen.

Weiterlesen

Stiftehalter aus Konservendosen

In unserem Lehrplan taucht „Stricken“ nicht mehr auf und zugegeben, bin ich darin nicht wirklich talentiert. Als ich neulich beim Aufräumen im Materialraum ein paar Stricklieseln und Häkelnadeln gefunden habe, kam mir eine Idee. Stricken mit der Liesel! Die Schülerinnen und Schüler reagierten aufgeschlossen dafür und brachten auch eigene Stricklieseln mit zum Unterricht. Diejenigen, die es noch gar nicht kannten, blieben neugierig und probierten sich aus.

Weiterlesen

DIY Weihnachtskarten

Nachdem meine Schüler schöne Weihnachtsbaumanhänger aus Ton gestaltet haben, haben wir dafür gemeinsam Geschenkpapier hergestellt. Auch dafür wurden die Keksausstecher genutzt. Sie wurden einfach in ein Schälchen mit Farbe getaucht und entsprechend auf farbigem Papier abgedruckt. Das gibt dem Geschenk eine besondere Note.

Weiterlesen

DIY Weihnachtsbaumschmuck

Wie jedes Jahr rückt die Weihnachtszeit immer näher und somit auch die Frage: „Was bastele ich mit meiner Klasse?“ Bereits im Sommer legen wir intern unseren Basteltag in der Schule fest, damit alle Klassen gleichzeitig ihre Fenster schmücken und der Schule einen weihnachtlichen Glanz verleihen. Diesbezüglich sind wir gut organisiert und können auf einen Ideenfundus zurückgreifen. Da ich mit meiner Klasse auch für das Schmücken des Weihnachtsbaumes zuständig bin, hatte ich mir etwas besonderes überlegt.

Weiterlesen