Schlagwort-Archive: Tiere

Soll man im Winter Vögel füttern?

Vögel im Winter füttern? (Foto: Ralph)

Normalerweise geht es in der Schule um die Vermittlung von Wissen und Kompetenzen, um das Erreichen von Lernzielen und um klare und eindeutige Inhalte. Allerdings gibt es im Fach Sachunterricht auch Fragen, die alles andere als klar und eindeutig sind. Beispielsweise die Frage, ob man Vögel im Winter füttern soll. Sicherlich gibt es einige Gründe die dafür, aber auch zahlreiche Gründe, die dagegen sprechen. Weiterlesen

Der Maulwurf: „Tier des Jahres 2020“

Glücklicherweise sind die Maulwürfe bei uns in Deutschland zwar nicht vom Aussterben bedroht, sie stehen aber dennoch unter Naturschutz. Der Grund liegt in der zunehmenden Versiegelung der Böden, wodurch ihr Lebensraum immer kleiner wird. Unter anderem deshalb wurde der Maulwurf von der Deutschen Wildtier Stiftung zum „Tier des Jahres 2020“ gewählt. Weiterlesen

Meisenknödel für die kalte Jahreszeit –
Nachhaltigkeit im Rahmen der Adventsbastelei

Das Vogelfutter-Haus. (Foto: Hanna)

Nachdem meine dritte Klasse seit den Herbstferien im Kunstunterricht Vogelfutter-Häuschen aus den unterschiedlichsten, individuell mitgebrachten Holzresten konstruierte, beschäftigten wir uns im Anschluss daran, diese Häuschen auch mit „Inhalt“ zu füllen: Mit selbst gemachten Meisenknödeln. Weiterlesen

Ein fächerübergreifendes Projekt: Der Bau eines Igelhauses

Langsam werden die Tage wieder kürzer, die Blätter fallen, die Temperaturen sinken… Es ist Herbst. Für uns Menschen, aber vor allem auch für die Tiere, bedeutet diese Jahreszeit eine große Umstellung. Beispielsweise für die Igel. Weiterlesen

Tierpräsentation: Verlierer und Gewinner

Wie versprochen melde ich mich heute nochmals zum Thema Tierpräsentation bei euch. Beim letzten Mal ging es ja vor allem um organisatorische Fragen und die Themen „Haustiere“ und „Tiere  in ihrem Lebensraum“.

Heute möchte ich euch zwei weitere, äußerst interessante Möglichkeiten aufzeigen, die zudem überaus aktuell sind. Weiterlesen

Tierisch gut: Eine Präsentation im Sachunterricht

Gerade am Schuljahresanfang ist es manchmal nicht immer leicht, den Überblick zu behalten, welche Themen und Inhalte man wann im Unterricht behandelt. Vor allem, wenn man ein Fach wie Sachunterricht fachfremd oder zum ersten Mal unterrichtet. Die Planung zu Beginn des Schuljahres ist deshalb überaus wichtig. Weiterlesen

Tierkopf-Trophäen als Lückenfüller im Kunstunterricht

Im Kunstunterricht stoße ich immer wieder auf das Problem, dass einige Schülerinnen und Schüler ihre Kunst-Arbeiten in wenigen Kunststunden beenden, während andere Kinder für den gleichen Auftrag Wochen benötigen. Dies geschieht immer wieder dann, wenn es ums Malen und Zeichnen von Bildern geht, wobei sich kein großer Zusammenhang zwischen ordentlicher und unordentlicher Ausführung feststellen lässt. Weiterlesen

Referate im Sachunterricht: Du hast die Wa(h)l

Nach unseren kreativen Erfindungen und der Vorstellung dieser, waren meine Viertklässler bereit für ihre großen Referate im Sachunterricht. Als ich ihnen ankündigte, dass diesmal ein großes Plakat entstehen musste, waren sie begeistert. Bereits die Anfertigung der kleinen Plakate für ihre Erfindungen hatte ihnen Freude bereitet und nun bekämen sie noch mehr Platz, sich kreativ auszutoben. Weiterlesen