Schlagwort-Archive: Sachunterricht

Philosophieren im Sachunterricht

Das Fach Sachunterricht soll zum Staunen, Forschen und Entdecken anregen. Was aber viele nicht wissen ist, dass die Kinder auch zum Philosophieren angeregt werden sollen. Wer sich noch nie mit dem Thema „Philosophieren mit Kindern“ beschäftigt hat, für denjenigen ist es womöglich schwierig ein geeignetes Thema zu finden. Und genau darum geht’s heute.

Weiterlesen

Bau von Didgeridoos – die ältesten Instrumente der Welt

Kinder sind schon im Grundschulalter daran interessiert, ferne Länder und fremde Kulturen kennen zu lernen. Daher versuche ich oft, solche Lernaspekte mit dem Lehrplan zu verbinden. Beispielsweise in Klasse 4, in der das Thema „Kontinente“ im Sachunterricht thematisiert wird, bietet es sich an, den Kontinent „Australien“ und die spannende Kultur seiner Ureinwohner, den Aborigines, in verschiedene Lernbereiche einzubinden und so die Fächer miteinander zu verknüpfen.

Weiterlesen

Ideen zum Mutter- & Vatertag

Dieses Jahr wird im Mai sowohl der Muttertag (08.Mai) als auch der Vatertag (26.Mai) gefeiert. Es ist immer schön, wenn die Kinder hierfür in der Schule die Gelegenheit finden, eine Kleinigkeit für ihre Eltern vorzubereiten, bereits eine schöne Karte gibt viel Anlass zur Freude. Dabei greife ich gerne auf Ideen ohne großen Aufwand zurück. 

Weiterlesen

Und immer noch ist Krieg ….

Aufgrund der unglaublichen Brisanz des Ukraine-Krieges ist es nicht verwunderlich, dass das Thema in den Medien einen dermaßen breiten Raum einnimmt. Aber nicht nur in den Medien, sondern auch in den Grundschulen kommt man an diesem Krieg nicht vorbei. Heute möchte ich euch ein paar Möglichkeiten zeigen, wie man in das Thema einsteigen bzw. wie man es in der Schule umsetzen kann:

Weiterlesen

Weltwassertag am 22. März

Das Thema „Wasser“ ist eines der wichtigsten Themen im Fach Sachunterricht. Ohne Wasser könnten wir Menschen und Tiere nicht überleben. Aus diesem Grund gibt es seit dem Jahre 1992 den „Weltwassertag“. Jedes Jahr am 22. März soll die Bedeutung des Wassers in das Bewusstsein der Menschen rücken. In diesem Jahr geht es dabei vor allem um das Thema Grundwasser.

Weiterlesen

Und plötzlich ist Krieg…

Kaum jemand hat sich vorstellen können, dass es im 21. Jahrhundert (mehr als 76 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges) wieder zu einem Angriffskrieg mitten in Europa kommt. Vor diesem Hintergrund und angesichts der Brutalität, Gefahren und Auswirkungen auch auf uns in Deutschland ist dieses Thema zu Recht im Mittelpunkt der täglichen Nachrichten. Auch in der Schule kann und sollte das Thema angesprochen werden.

Weiterlesen

Der Goldschakal in Deutschland

In der Vergangenheit habe ich bereits mehrfach über Tiere berichtet, die in Deutschland leben und hier mehr und mehr heimisch werden. Beispielsweise über den Luchs und den Wolf. Heute geht es um ein Tier, das ebenfalls zu dieser Gruppe gehört, den Goldschakal.

Weiterlesen

Offenes Arbeiten zum Thema „Universum“

Im Sachunterricht arbeite ich gerne offen und räume den Kindern viel Entscheidungsfreiheit ein. Doch offenes Arbeiten muss gut angeleitet werden, damit kein Chaos entsteht und der Lernzuwachs gegeben ist. Deswegen möchte ich euch im Folgenden einen Einblick geben, wie ich eine offene Unterrichtsreihe plane, gestalte und umsetze. Weiterlesen

Plastiktüten – das Ende einer Erfolgsgeschichte

Ein Jahreswechsel ist immer verbunden mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr einerseits und mit Änderungen und neuen Vorschriften für das neue Jahr andererseits. Die allermeisten Änderungen für das Jahr 2022 haben für die Grundschulkinder wenig oder gar keine Bedeutung. Abgesehen von einer Ausnahme: Das Verbot der Plastiktüte. Und genau darum geht’s heute.

Weiterlesen