Kostenlose Heftbestellung für Studienseminare

Einmalig zum Kennenlernen: Wir unterstützen Seminare mit kostenlosen Ausgaben einer Westermann Fachzeitschrift nach Wahl. Damit möchten wir Referendaren die Möglichkeit geben, die Zeitschriften der Verlagsgruppe kennenzulernen.

Bitte habt Verständnis dafür, dass die Bestellung nur über die Seminarleitung erfolgen und nur direkt an das ausbildende Institut geliefert werden kann. Wir wären euch dankbar, wenn ihr uns berichtet, wie ihr die Hefte eingesetzt bzw. mit diesen gearbeitet habt. Nutzt dafür bitte das Kommentarfeld unter dem Bestellformular. Als Dankeschön für euer Feedback erhaltet ihr unser vierteiliges Grundschulschnüffler-Stempelset.

Bitte beachtet: Für die Seminarbestellungen gilt die Datenschutzerklärung der Westermann Gruppe

Ihr könnt aus fünf Fachzeitschriften für die Grundschule wählen:

Ihre Bestellung
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.


Zeitschrift: *
Vorname: *

Name: *

E-Mail: *

Teilnehmeranzahl: *

Bemerkung:

Angaben zum Institut
Name des Instituts: *

Straße, Hausnummer: *

Postleitzahl: *

Ort: *

Bitte bestätigen Sie in dem kleinen Kästchen, dass Sie kein Roboter sind.

CAPTCHA Image

[ Anderes Bild ]

8 Gedanken zu „Kostenlose Heftbestellung für Studienseminare

  1. Hurt Laura

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich wollte Ihnen eine kurze Rückmeldung geben.
    Ich habe die Ausgabe Heftt2/Juni 2017 von Mathematik differenziert erhalten.Mir gefällt besonders, dass immer anschauliche Beispiele den Artikeln beigefügt sind sowie auch Material, welches man nutzen kann. Die täglichen Rituale werde ich versuchen, in meinen Unterricht oder die Freiarbeitsphasen einzubauen, da so spielerisch gelernt werden kann.
    Mit freundlichen Grüßen
    eine dankende Lehramtsanwärterin

    Antworten
  2. Carolina Scharr

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    von mir eine Rückmeldung zu der „Mathematik differenziert“ Ausgabe zum Thema „Muster entdecken, verstehen, fortsetzen“. Mir hat besonders gut gefallen, dass jedes Unterrichtsvorhaben durch eine kleine Übersicht vorab Stichpunktartig erläutert wird, sodass man direkt erkennen kann, ob sich diese für die Zielgruppe eignet oder nicht. Außerdem finde ich es toll, dass auch fächerübergreifendes Unterrichten berücksichtigt wird. Die bereits angehängten Arbeitsblätter stellen außerdem eine Arbeitserleichterung dar.
    Vielen Dank und liebe Grüße!

    Antworten
  3. Isabella Hartwig

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe in meinem Seminar das Heft „Grundschule – Ihre verlässliche Partnerin“ vom September 2017 erhalten. Besonders interessant fand ich die Artikel über die Auswirkung von Bewegung auf das Lernen. Außerdem waren die Praxistipps für mehr Bewegung im Unterricht sehr hilfreich und ich habe in meiner eigenen Klasse bereits das Spiel „Körpergrammatik“ ausprobiert. Die Kinder hatten dabei sehr viel Spaß und konnten so die Wortarten spielerisch wiederholen.

    Vielen Dank dafür!

    Antworten
  4. Sabrina Barkam

    Liebes Team,
    Danke für die vielen Ideen aus dem Heft „Mathematik differenziert – Muster entdecken, verstehen, fortsetzen“, die ich zu Beginn meines Referendariats im Fachseminar geschenkt bekommen habe. Vor allem der Artikel „Zahlenmuster erkunden“ hat mich dazu inspiriert das Thema mit meiner dritten Klasse anzugehen.

    Vielen Dank dafür 🙂

    Antworten
  5. Ina Scholz

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe zu Beginn meines Referendariats die Ausgabe „Mathematik differenziert – Muster entdecken, verstehen, fortsetzen“ erhalten. Dabei habe ich mich besonders über die Arbeitsblätter im Anhang gefreut. Auch die Übersichten zu Beginn der vorgestellten Unterrichtsvorhaben finde ich hilfreich. So kann ich direkt einschätzen, an welche Zielgruppe sich das jeweilige Unterrichtsvorhaben richtet. Vielen Dank für das abwechslungsreiche, fächerübergreifende Heft!

    Antworten
  6. Kendra Liebing

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bin gerade im Referendariat und habe von einer meiner Ausbilderinnen die Ausgabe „Deutsch differenziert“ erhalten. Besonders hilfreich und anregend finde ich die Kapitel zum freien Schreiben und und zum freien Erzählen. Da ich an einer Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Sprache ausgebildet werde, sind dies wichtige Aspekte für die tägliche Arbeit. Die Kapitel geben nicht nur konkrete Ideen für die Umsetzung im Unterricht, sondern auch fachdidaktische Informationen, die das nötige Hintergrundwissen liefern.

    Vielen Dank für das abwechslungsreiche und hilfreiche Heft mit tollen Anregungen!

    Antworten
  7. Alina Reiermann

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe die Ausgabe „Deutsch differenziert“ erhalten. Besonders anregend und hilfreich finde ich die Beiträge zum „Freien Schreiben“. Ebenfalls gefällt mir sehr gut, dass in einem Beitrag die Sinne behandelt werden und diese mit dem „Freien Schreiben“ verknüpft werden. Das Heft bietet wirklich tolle Anregungen für die Umsetzung im Unterricht!
    Vielen Dank, dass uns das Heft im Seminar zur Verfügung gestellt werden konnte! Es sind tolle Anregungen und Ideen enthalten, die man direkt in der Praxis ausprobieren möchte!

    Antworten
  8. Ann-Christine Koch

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich habe die Ausgabe „Deutsch differenziert“ 1-2018 erhalten. Sie bietet hilfreiche Ideen und Impulse zum Freien Schreiben. Besonders gut finde ich den Beitrag „Das Dings vom Wochenende“. Die Idee finde ich sehr gelungen und werde sie nutzen, um den Montagmorgenkreis abwechselnd und spannend zu gestalten. Die zugehörigen Materialien empfinde ich ebenfalls als sehr hilfreich.
    Vielen Dank für die tolle Ausgabe mit vielen hilfreichen Anregungen und Tipps!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.