Aus Einzelkämpfern wird ein Team

Nach den Sommerferien warten auf Schülerinnen und Schüler neue Herausforderungen – nicht nur wegen des Lernstoffes, sondern auch wegen neuer Gruppenzugehörigkeiten. Für viele Kindern werden zu diesem Zeitpunkt die „Karten neu gemischt“: Aus Kindergartenkindern werden auf einmal Schulkinder, die meistens mit anderen Kindern nun eine Klasse bilden und als neue Gruppe zusammenwachsen müssen. Auch in […]

Abschied nehmen von den Viertklässlern

Abschied nehmen nach vier Jahren Grundschule ist sowohl für Schülerinnen und Schüler als auch für die abgebenden Lehrerinnen und Lehrer besonders emotional. Daher wird dieser Abschied besonders gründlich geplant und gut überlegt. An unserer Schule gibt es mehrere Rituale, die ich euch heute vorstellen möchte.

Einfache Spiele für den Englisch-Unterricht (6): Fliegenklatschen

Vokabeln müssen im Englischunterricht ständig wiederholt und eingeübt werden. Diese Reihe englischer Spiele zeigt Ideen auf, um die Wiederholungsphase kreativ zu gestalten. Heute stelle ich euch ein witziges Spiel vor, für das lediglich Flashcards (Bildkarten) und zwei Fliegenklatschen benötigt werden.

Einfache Spiele für den Englisch-Unterricht (5): Cookie Monster

Es gibt Spiele im Englischunterricht, die kommen ganz ohne Materialien aus. Alles was dafür gebraucht wird ist ein Vers, der mit den Kindern aufgearbeitet und auswendig gelernt werden muss und selbst das ist ganz kinderleicht. Ich stelle euch heute eins meiner Lieblingsreimspiele vor: Who took the cookie from the cookie jar?

Selbstreflexion zum Wochenende

Mittlerweilen reflektiere ich schon seit fast einem Jahr immer freitags in der letzten Unterrichtsstunde mit den Schülerinnen und Schülern meiner Förderschulklasse ihr Verhalten der vergangenen Woche. Damit das wöchentliche Reflektieren nicht zu langweilig wird und weil Schülerinnen und Schüler erfahrungsgemäß irgendwann sowieso Abwechslung einfordern, habe ich verschiedene Methoden zur Selbstreflexion ausprobiert. Die folgenden haben sich bewährt: