Archiv der Kategorie: Unterrichten

Das Unterrichten steht natürlich auch bei uns im Mittelpunkt. Wir bieten dir Tipps und Kniffe für den Schulalltag, stellen Methoden vor und bringen mit neuen Impulsen Abwechslung in deinen Unterrichtsalltag, damit Unterrichten weiterhin Spaß macht!

Stadt bei Nacht – James Rizzi im Kunstunterricht, ein großes Thema

Ein Problem des Kunstunterrichts in der Grundschule stellt für mich immer wieder die Geschwindigkeit dar, in der Kinder Kunstwerke fertig stellen. Plant man als Lehrkraft die Fertigstellung eines Bildes für mehrere Wochen, ist man oft überrascht, Weiterlesen

Einfache Spiele für den Englisch-Unterricht (13): Interviews

Interviews führen bereitet schon in der Grundschule Freude. Wieso dann nicht auch im Englischunterricht? Natürlich in vereinfachter Form und mit einer extragroßen Portion Lerneffekt. Der Englischunterricht besteht ohnehin aus vielen Frage- und Antwortstrukturen, Weiterlesen

Fairer Wettkampf: Dodgeball-Turnier zwischen den 4. Klassen

Ballspiele sind im Sportunterricht äußerst beliebt, besonders „Abwerfspiele“, wie die Erfahrung zeigt. Ein besonders beliebtes Spiel ist vor allem „Dodgeball“, in dem es primär darum geht, Bälle zu fangen und dadurch seine Mannschaft zu „retten“: Weiterlesen

Umwelterziehung (7): Umweltschutz

In meinem heutigen Beitrag geht es nach längerer Zeit wieder einmal um das Thema „Umwelterziehung“. Das Thema kann man in vier verschiedene Bereiche einteilen. Vielleicht könnt ihr euch noch an meinen Beitrag im letzten April erinnern, in dem es um den Bereich „Naturerfahrung“ gegangen ist. Im zweiten Teil geht es heute um den Bereich „Umweltschutz“. Weiterlesen

Auf Spurensuche im Schnee

Kinder lieben es, Rätsel zu lösen, Täter zu ermitteln und sich auf Spurensuche zu begeben. Was liegt deshalb näher, als ein Spaziergang im Winter? Ein Spaziergang durch einen Park oder durch den Wald kann, vor allem wenn Schnee liegt, sehr interessant sein. In einigen Teilen des Landes hat es in den letzten Tagen ja ziemlich viel geschneit… Weiterlesen

Der Herbst im Kunstunterricht – eine Lebenserfahrung

Kataloge, Newsletter, E-Mails. Sie sorgen mit ihren Angeboten dafür, dass der Kunstunterricht stets abwechslungsreich gestaltet werden kann. Es ist ein reichhaltiges Angebot für jede Fachlehrkraft vorhanden. Es können z. B. bunte Blätter in Herbstfarben bestellt werden, die sich zu einem Bild gestalten lassen, das auch im nächsten Herbst noch in derselben Form besteht. Weiterlesen

Auch die Laubbäume bereiten sich jetzt auf den Winter vor

Wenn die Temperaturen sinken und die Tage immer kürzer werden, dann ist der Winter nicht mehr weit. Nicht nur die Tiere (in meinen beiden letzten Beiträgen habe ich ja über die Eichhörnchen und die Igel geschrieben) bereiten sich nun auf die kalte Jahreszeit vor, sondern auch die Laubbäume. Weiterlesen

Kunst mit Naturmaterialien (2): Fantasiewesen aus „Wingertsknorzen“

Bei der Planung meines Kunstunterrichtes überlege ich immer wieder, wie man vor allem den gestalterischen, den bildnerisch-kreativen Aspekt verwirklichen kann, denn oftmals entstehen im Rahmen des Kunstunterrichtes Bilder auf Papier, die letztendlich in den Sammelmappen verschwinden. Leider sind die dafür benötigten Materialien oftmals recht teuer. Weiterlesen