Archiv der Kategorie: Schulleben

Hier findest du alles das, was sich keiner anderen Kategorie zuordnen lässt ;-)

Umgang mit schwierigen Kindern in Pausenzeiten

Jede Schule kennt es: Immer gibt es Schülerinnen oder Schüler, die durch ihr Verhalten in Pausensituationen regelmäßig auffallen. Sie suchen regelrecht Konflikte und lösen in jeder Pause Streitigkeiten aus, da sie nicht in der Lage sind, ihr Verhalten sozialverträglich zu kontrollieren. Vor allem dann nicht, wenn sich viele Mitschüler auf dem Pausenhof tummeln. Weiterlesen

Zusammenhalten in Corona-Zeiten – Fensterbilder für das Seniorenheim

Da sich in unmittelbarer Umgebung unserer Schule ein Seniorenheim befindet, kam unser Kollegium in einer Dienstbesprechung auf die Idee, mit den Schülerinnen und Schülern Fensterbilder für das gesamte Gebäude des Seniorenheims zu gestalten. Weiterlesen

7 Ideen für ein nachhaltiges Weihnachtsfest

Um Weihnachten und um das Thema Nachhaltigkeit geht es in meinem heutigen Beitrag. Auch wenn das Fest dieses Jahr bei vielen von uns ganz anders wird, soll es dennoch möglichst schön werden. Zu einem „richtigen Weihnachtsfest“ gehören natürlich Geschenke und ein Weihnachtsbaum. Doch trotz aller Vorfreude sollte man natürlich auch in Zeiten der Pandemie, dass Thema Nachhaltigkeit nicht vergessen. Weiterlesen

Gestalten von Tassen – ein individualisierter
Klassenadventskalender

Jedes Jahr aufs Neue mache ich mir Gedanken darüber, wie man den Klassenadventskalender sinnvoll befüllen kann. Nachhaltig – und am besten ohne Schokolade. In diesem Jahr hatte ich die Idee, die Kinder selbst einzubinden. Wir gestalteten für jeden Schüler eine individuelle Tasse. Also bestellte ich im Internet für wenig Geld 24 Porzellantassen. Weiterlesen

Adventszeit ist Kerzenzeit

Eins meiner absoluten Lieblingsgeschichte für die Adventszeit habe ich euch letztes Jahr vorgestellt. Kerzen sind das Symbol des Advents und das Kerzenlicht – oder Licht im Allgemeinen – begleiten uns durch die Advents- und Weihnachtszeit. Kerzen stehen für das Licht, dass in unsere Welt kommt. Das Symbol des Lichtes kann durch Geschichten auf eine schöne Art den Kindern nähergebracht werden. Weiterlesen

„Dann hau ich dir in die Fresse!“

Eigentlich war mein Schüler XY, bis auf wenige Ausnahmen, immer unauffällig. Im Unterricht machte er meist einen verschlafenen und lustlosen Eindruck. Dies sollte sich aber schlagartig ändern, als ich eines Tages aufgrund einer Erkrankung fehlte… Weiterlesen

Normale Zeiten sehen anders aus!

Es ist Montagmorgen. Normalerweise gehe ich sehr gerne zur Schule. Ich freue mich auf die Kinder und auf das Unterrichten. Aber was ist schon normal in diesen Zeiten? Schon auf dem Schulhof begrüßen mich die ersten Kinder, die auf ihrem jeweils zugeteilten Bereich klassenweise warten, bis sie abgeholt werden. Weiterlesen

Zu Fuß zur Schule: Ein Klassenwettkampf

Gerade wenn die Tage kürzer werden und die Schülerinnen und Schüler morgens noch im Dunkeln zur Schule kommen, reihen sich zahlreiche „Elterntaxis“ vor der Schule aneinander und gefährden durch „wilde Parkerei“ die Sicherheit vieler Kinder, die zu Fuß oder mit Fahrrad oder Roller zur Schule kommen. Weiterlesen

Abschied einer langjährigen Mitarbeiterin:
Gestalten eines Blütenbaumes

An unserer Ganztagsschule wurde zum Schuljahresende eine langjährige Mitarbeiterin aus dem Ganztagsschulbereich in den Ruhestand verabschiedet. So stellte sich dem Kollegium die Frage, wie man sich adäquat verabschieden kann, und zwar so, dass auch eine Erinnerung an die Schülerinnen und Schüler bleibt. Weiterlesen

Schule in Corona-Zeiten – Versuch eines Spagats

Die Sommerferien stehen in Rheinland-Pfalz vor der Tür – in manchen Bundesländern haben sie bereits begonnen. Stark herbeigesehnt, so stark wie vielleicht noch nie. In Rheinland-Pfalz endet hiermit für das Erste die Sonderbeschulung in der Corona-Zeit. Nach den Ferien soll es im „Normalbetrieb“ weitergehen. Soweit die Theorie. Weiterlesen