Archiv des Autors: Herta

Gustav Klimts Lebensbaum

Gustav Klimt war ein bekannter österreicherischer Maler, dessen Schaffen dem Jugendstil zugeordnet wird. „Der Kuss“ ist wohl das bekannteste Gemälde von Gustav Klimt. Er hat es ebenso wie „den Lebensbaum“ in seiner sog. Goldenen Periode geschaffen. Die vorherrschende Farbe ist die Goldfarbe. Alles was goldfarben ist, wirkt auch heute noch wertvoll, kostbar. Weiterlesen

Die Sprechmaschine

Wann James Krüss seine kleine Geschichte von der Sprechmaschine verfasst hat, habe ich nicht herausgefunden. James Krüss ist 1997 gestorben, also ist der besagte Text auf jeden Fall schon ziemlich alt. Das Thema aber ist immer noch „up to date“. Weiterlesen

Nachwuchs bei der Vogelfamilie

Je nachdem, welches die Ziele sind beim Thema „Nachwuchs bei der Vogelfamilie“, kann auch konkret über Vogelarten und ihr typisches Aussehen gesprochen werden. Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen werden bei entsprechendem Interesse die Vogelarten kennen, die sie in ihrer Umgebung beobachten können. Weiterlesen

Greetings from London: Picture Postcards selbst anfertigen

Ihr braucht Blankokarten im Postkartenformat, also 10,5 cm x 14,8 cm (das ist DIN A6), Reiseprospekte von London in DIN A6 oder größer, eine Schere, einen Bleistift und Kleber, für jede Schülerin, jeden Schüler einmal. Weiterlesen

Farbenfrohe Osterdekoration

An Ostern feiern Christen in aller Welt die Auferstehung Jesu Christi und damit ein zentrales Motiv des Glaubens. Ostern wird daher auch als das wichtigste aller christlichen Feste betrachtet. Weiterlesen

Aquarellierte Ostereier

Die Eiform ist sehr schwer und deshalb gebe ich den Schülerinnen und Schülern dafür ausnahmsweise eine Schablone. Diese sollte aus Pappe sein und kann natürlich mit Hilfe einer Vorlage auch von den Schülerinnen und Schülern selbst auf die Pappe übertragen und ausgeschnitten werden. Weiterlesen

Fashion Show – a dice game for two or four
players

Die Fashion Show ist ein Lernspiel und dient der Übung und Festigung des Wortschatzes der Wortfelder „parts of the body“, „clothes“, „colours“ sowie der benötigten Satzmuster zu diesen Themen. Weiterlesen

Ein freundliches und ein zorniges Gesicht
darstellen

Wenn man Kinder nach den „Angry birds“ fragt, hat man den Eindruck, dass alle Kinder diese zornigen Vögel kennen, obwohl wahrscheinlich die wenigsten ein solches Spiel besitzen. Abbildungen dieser Vögel tauchen immer wieder mal auch in der Werbung auf. Weiterlesen

Faschingsvorbereitungen – Indianerketten selbst gemacht

Fasching, Fastnacht und Karneval sind Bezeichnungen für ziemlich die gleiche Sache: ein Brauchtum. In den Städten Köln, Mainz und Düsseldorf wird der Karneval besonders gefeiert und hier gibt es auch die großen Umzüge. Weiterlesen

Silvesterfeuerwerk

In einigen europäischen Sprachen wird der 31. Dezember als Silvester bezeichnet. Im Heiligenkalender der römisch-katholischen Kirche ist es der Gedenktag des heiligen Papstes Silvester. Weiterlesen