Archiv für den Monat: Dezember 2017

Umwelterziehung (1): Zugvögel

Ab sofort schreibe ich hier beim Grundschulschnüffler über das Thema Umwelterziehung. Dazu möchte ich euch in der nächsten Zeit Tipps, Praxisbeispiele und Infos geben. Darauf freue ich mich schon sehr.
Gesundheitserziehung, Geschlechtserziehung, Medienerziehung, Friedenserziehung, Verkehrserziehung … und jetzt auch noch Umwelterziehung? Möglicherweise denkt ihr, was sollen wir denn noch alles machen? Weiterlesen

Futterhäuschen für den Winter

„Tiere im Winter“ ist ein Thema, das oftmals in den ersten beiden Klassen der Grundschule durchgenommen wird. Wie die Erfahrung zeigt, ist es bereits in diesen Klassenstufen möglich, im Rahmen des fächerübergreifenden Unterrichts mit den Schülern eigene Futterhäuschen zu bauen. So lassen sich die beiden Fächer Sachunterricht und Werken/ Bildende Kunst gut miteinander verbinden. In diesem Jahr führte ich den Bau mit meiner dritten Klasse durch. Weiterlesen